teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Pinchitos morunos

Kanarische Schweinespießchen – In Zitronensaft und einer Currymischung mariniert
Vorbereitungszeit: 4 Stunden
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 4 Stunden 20 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Spanien
Farbe: braun
Geschmack: pikant, Röstaromen, scharf, würzig
Zubereitungsart: Grillen / BBQ
Hauptzutat: Schweinefleisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

Allgemein

  • 1000 g Schweinefleisch Schnitzel aus der Oberschale

Für die Marinade

  • 100 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 EL Zitronensaft frisch
  • 1 EL Koriandersamen geschrotet
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 EL Currypulver scharf
  • 1 EL Paprika rosenscharf
  • 1 EL Zitronenthymian frisch (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Zutaten für die Marinade miteinander verrühren. Die Schweineschnitzel längs in knapp 2 cm breite Streifen schneiden. In einer Schüssel mit der Marinade mischen und einige Stunden marinieren lassen.
  • Die Fleischstreifen wellenförmig eng auf geölte Holzspieße stecken. Auf dem Grill oder in der Pfanne zubereiten.

Nährwerte

Kalorien: 884kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 42g | Fett: 78g | Gesättigte Fettsäuren: 23g | Cholesterin: 180mg | Natrium: 142mg | Kalium: 729mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 32IU | Vitamin C: 4mg | Kalzium: 41mg | Eisen: 3mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus