teilen...

Italienisches Sommermenü

von
aprikosensueppchen5690

Aromatische, mediterrane Kräuter wie Rosmarin, Lorbeer und Thymian gehen Hand in Hand mit den sonnengereiften Früchten des Sommers: Aprikosen, Paprika, Tomaten, Oliven, Kirschen… Genau das Richtige für einen warmen Sommerabend. Leicht abgewandelt können Sie aus diesem schönen Menü auch ein vegetarisches machen und sich die italienische Sommersonne nach Hause holen.

 Apéro

Scharfes Aprikosensüppchen mit Mozzarellaspieß

Antipasti

Insalata di fave fresche
(Italienischer Saubohnensalat)

Mozzarellaroulade mit Eiskrautpesto-Tomatenfüllung 

Pikanter Paprikasalat im Kartoffelnest

Hauptgang

Marinierte Lammkoteletts mit Thymianpolenta

und

Olivenmarmelade

vegetarische Alternative für das Lamm zur Thymianpolenta:

Gebackene Austernpilze mit Kräuter-Zitronen-Dip

Dessert 

Rosmarinparfait mit Hibiskusblüten

und

Sommerfrüchte im Rotweinsud

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus