teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
maronencappuccino

Maronen-Cappuccino

Kastaniensuppe mit Milchschaumhaube und Zimt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Suppe
Land & Region: Italien
Farbe: braun, weiß / creme
Geschmack: aromatisch, cremig / sahnig, mild, nussig, würzig
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Wildobst
Saison: Herbst
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 650 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Esskastanien gegart
  • 200 g Sahne
  • 175 ml Weißwein trocken
  • 100 ml Milch
  • 30 g Knollensellerie
  • 1 TL Zucker braun (Vollzucker)
  • 1 Lauchstange
  • 1 Möhre
  • 1 EL Butter
  • Muskatnuss gerieben
  • Zimt gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • 3 Kastanien bei Seite legen. Die Kastanien etwas klein schneiden. Lauch putzen und in Scheiben schneiden, Karotte und Sellerie schälen und fein würfeln.
  • Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Kastanien und den Zucker zugeben. Kurz andünsten. Lauch, Möhre und Sellerie zugeben und 2 Minuten mit dünsten. Mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. Salzen, pfeffern und mit Muskat abschmecken. 10 Minuten leise köcheln lassen, dabei zwischendurch umrühren. Die Sahne zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit dem Stab gut durch pürieren und nochmals abschmecken.
  • Die bei Seite gelegten Kastanien und die Milch mit dem Stab zum Schaum mixen. Die Suppe in Cappuccinotassen füllen. Den Schaum aufsetzen und mit einer Prise Zimt bestäuben.

Nährwerte

Kalorien: 295kcal | Kohlehydrate: 35g | Eiweiß: 3g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 48mg | Natrium: 470mg | Kalium: 446mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin A: 2508IU | Vitamin C: 28mg | Kalzium: 61mg | Eisen: 1mg
maronencappuccino
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus