teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
erbsensuppe

Erbsensuppe mit Feta und Basilikum

Suppe aus frischen Erbsen, mit Sahne und Feta cremig würzig verfeinert, mit Basilikum, geräucherten Chilis und Knoblauch abgeschmeckt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Suppe
Land & Region: Griechenland
Farbe: grün
Geschmack: cremig / sahnig, frisch, Kräuter
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse
Saison: Sommer
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 700 g Erbsen grün, geputzte frisch oder gefrorene
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Schafskäse
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen gewürfelt
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Möhre fein gewürfelt
  • 0,5 Bund Basilikum
  • Chili Boukovo (geräucherte griechische Chili)
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig andünsten. Knoblauch und Möhrenwürfel mitdünsten. Die Erbsen zufügen und soviel Wasser angießen, dass die Erbsen bedeckt sind. Aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen. Die Hälfte das Basilikum zufügen und die Suppe pürieren.
  • Die Sahne unterrühren und die Suppe mit Chili, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Anrichten den Feta zerkrümeln, auf Teller geben und die Suppe angießen. Mit dem restlichen Basilikum garnieren.

Nährwerte

Kalorien: 471kcal | Kohlehydrate: 34g | Eiweiß: 18g | Fett: 30g | Gesättigte Fettsäuren: 19g | Cholesterin: 113mg | Natrium: 598mg | Kalium: 584mg | Ballaststoffe: 10g | Zucker: 14g | Vitamin A: 4832IU | Vitamin C: 74mg | Kalzium: 337mg | Eisen: 3mg
erbsensuppe
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus