teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
lebkuchenherz6717

Grundrezept fester Lebkuchen

Teig für Knusperhäuschen, Lebkuchenhäuschen, Lebkuchenherzen, etc.
Vorbereitungszeit: 12 Stunden
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 12 Stunden 45 Minuten
Portionen: 25
Gericht: Kleingebäck
Land & Region: Deutschland
Farbe: braun
Geschmack: würzig
Ernährungsform: vegetarisch
Zubereitungsart: Backen
Saison: Winter
Feste: Advent, Weihnachten
Grundkategorie: Backen
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Honig
  • 450 g Weizenmehl
  • 200 g Roggenmehl
  • 50 ml Wasser
  • 1,5 EL Lebkuchengewürz
  • 0,5 g Backpulver
  • 0,5 TL Natron

Anleitungen

  • Honig und Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Die restlichen, trockenen Zutaten mischen und mit dem handwarmen Honig zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt an einem kühlen Ort (nicht Kühlschrank) über Nacht ruhen lassen.
  • Den Teig je nach Verwendung 0,5-0,8 cm dick ausrollen (für Häuser eher etwas dicker) und die gewünschten Formen ausschneiden. Auf mit Backpapier ausgelegten Blechen ca. 15 Minuten bei 225 Grad backen.
  • Bestimmte Verzierungen für Lebkuchenfiguren können mitgebacken werden: Hierfür die ausgeschnittenen Formen vor dem Backen mit Wasser bestreichen und mit halbierten Mandeln, Nüssen, Belegkirschen, Rosinen, Mandelstiften, etc. belegen.
  • Einen schönen Glanz erhält man, wenn man die Figuren nach dem Backen noch heiß mit Honigwasser (1 EL Honig, 4 EL Wasser) bestreicht.

Nährwerte

Kalorien: 154kcal | Kohlehydrate: 36g | Eiweiß: 3g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 9mg | Kalium: 59mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 17g | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 8mg | Eisen: 1mg
lebkuchenherz6717
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus