teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Albondigascarne1327

Albondigas de carne

Kanarische Hackfleischbällchen mit Speck, Mandeln und Petersilie, pikant in Tomatensauce
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Kanaren, Spanien
Keyword: Fleischbällchen
Farbe: braun
Geschmack: fruchtig, Kräuter, Röstaromen, würzig-umami
Zubereitungsart: Schmoren
Hauptzutat: Fleisch, Gemüse
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Brunch, Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

Für die Bällchen

  • 1000 g Hackfleisch gemischt
  • 200 g Schweinespeck durchwachsen
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 2 Eier
  • 2 EL Madeira
  • 2 Scheiben Weißbrot entrindet und in etwas Milch eingeweicht
  • 1 Bund Petersilie glatt (frisch) (gehackt)
  • Muskatnuss gerieben
  • Pfeffer
  • Salz

Für die Sauce

  • 100 ml Fleischbrühe
  • 40 ml Madeira
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 1 Dose Geschälte Tomaten in der Saison frisch geriebene Eiertomaten
  • 0,5 Bund Petersilie glatt (frisch), gezupft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Die Eier und den Speck durch den Wolf drehen oder sehr fein würfeln. Mit dem Fleisch, den Mandeln, dem Knoblauch und den Eiern mischen. Das Brot zerzupfen und mit dem Wein, den Gewürzen und der Petersilie unter die Fleischmasse kneten. Kräftig abschmecken. Mit feuchten Händen walnussgroße Bällchen formen. (ggf. in Mehl wenden) In etwas Öl in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun braten. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Im Bratensatz die Zwiebel andünsten. Tomaten, Gewüre, Petersile, Brühe und Wein zugeben und leicht dicklich einköcheln lassen. Bei kleiner Flamme die Hackfleischbällchen in der Sauce eine Viertelstunde ziehen lassen.

Nährwerte

Kalorien: 920kcal | Kohlehydrate: 9g | Eiweiß: 70g | Fett: 73g | Gesättigte Fettsäuren: 21g | Cholesterin: 290mg | Natrium: 640mg | Kalium: 348mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 3g | Vitamin A: 158IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 78mg | Eisen: 6mg
Albondigascarne1327
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus