teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Aprikosen-Sahnetorte mit Nougat-Biskuit-Boden

Saftige, sommerliche Aprikosentorte mit einem feinen, nussigen Biskuit als aromatische ergänzung
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde
Portionen: 12
Gericht: Torten
Land & Region: Österreich
Farbe: orange, weiß / creme
Geschmack: aromatisch, cremig / sahnig, fruchtig, saftig, süß, zart
Ernährungsform: vegetarisch
Teigart: Biskuit
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 130 g Zucker
  • 70 g Mehl
  • 70 g Nougat
  • 50 g Speisestärke
  • 20 g Schokoladenraspel Vollmilch
  • 5 Eier
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Packung Tortenguss
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Pistazienkerne
  • 1 Dose Aprikosen Konserve (groß)

Anleitungen

Für den Biskuit

  • Eier trennen. Eigelbe mit Salz, 80 g Zucker und 1 Esslöffel warmen Wasser cremig weiß aufschlagen. Nougat im Wasserbad schmelzen und unterrühren. Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Auf die Eigelbmasse geben. Mehl und Speisestärke darüber sieben und vorsichtig unterziehen. Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 175°C 30 Minuten backen. Abkühlen lassen. Biskuit 2 x waagerecht durchschneiden.
  • Aprikosen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Zwei Aprikosenhälften in schmale Spalten schneiden, zwei weitere Hälften würfeln. Den unteren Boden mit den übrigen Fruchthälften belegen. 175 ml Fruchtsaft mit Zitronensaft aufkochen. Tortenguss mit 4 EL kaltem Wasser verquirlen, in den Saft rühren, aufkochen, kurz abkühlen lassen und über die Früchte geben.
  • Den zweiten Boden darauf legen und leicht andrücken. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. 1/3 der Sahne mit den Aprikosenwürfeln mischen und auf den 2. Boden streichen. Mit dem 3. Boden bedecken.
  • Die Torte mit dem Rest der Sahne bestreichen und verzieren. Tortenrand mit Schokoladenraspeln bestreuen. Oberfläche mit Aprikosenspalten und Pistazien dekorieren.

Nährwerte

Kalorien: 289kcal | Kohlehydrate: 25g | Eiweiß: 5g | Fett: 20g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Cholesterin: 125mg | Natrium: 77mg | Kalium: 106mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 15g | Vitamin A: 712IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 46mg | Eisen: 1mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus