Suche

Tarhana

Türkische Suppenbasis, getrocknet, mit Tomaten, Zwiebeln, Joghurt und Kräutern, für gebundene Suppen
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Ruhzeit: 21 Tage
Arbeitszeit: 21 Tage 10 Minuten
Portionen: 20
Gericht: Würzpasten
Land & Region: Türkei
Keyword: Grundrezept
Farbe: rot
Geschmack: Kräuter, säuerlich, würzig
Grundkategorie: Würzen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 250 g Joghurt
  • 1 Gemüsetomate
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Paprika rot
  • 1 TL Salz gehäuft
  • 1 TL Dill
  • 1 TL Minze
  • 1 TL Oregano getrocknet

Anleitungen

  • Zwiebel, Tomate und Paprika im Mixerpürieren. Mit den Kräutern, Joghurt und Salz mischen. Nach und nach das Mehl unterkneten. Es sollte ein knetfähiger Teig entstehen. Bei Bedarf Wasser oder Mehl zufügen. Mit einem Tuch in einer größeren Schüssel abdecken und 1 Woche bei Raumtemperatur gären lassen.
    Den Teig ausbreiten und in der Sonne oder im Ofen trocknen lassen. Zerreiben und in luftdichten Dosen aufbewahren.

Nährwerte

Kalorien: 66kcal | Kohlehydrate: 13g | Eiweiß: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 2mg | Natrium: 26mg | Kalium: 58mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 92IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 20mg | Eisen: 1mg