teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Pljeskavica

Pljeskavica

Serbische Hackfleischbällchen aus Schweine-, Rind- und Lammfleisch, mit verschiedenen Paprikasorten gewürzt
Vorbereitungszeit: 3 Stunden
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 3 Stunden 30 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Fingerfood, Fleischgericht
Land & Region: Serbien
Keyword: Fleischbällchen
Farbe: braun
Geschmack: deftig, pikant, Röstaromen, scharf, würzig
Zubereitungsart: Braten, Grillen / BBQ
Hauptzutat: Fleisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 1500 g Hackfleisch Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch zu gleichen Teilen
  • 6 EL Paniermehl
  • 3 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 Zwiebeln fein gewürfelt
  • 2 Eier
  • 1 EL Paprika rosenscharf
  • 1 EL Paprika edelsüss
  • 1 EL Majoran getrocknet
  • 1 Peperoni

Anleitungen

  • Fleisch und Zwiebel durch den Wolf drehen. Die geputzte Peperoni mit dem Knoblauch und den Gewürzen mit dem Stab pürieren. Alle gründlich vermengen, mit Salz abschmecken und einige Stunden zugedeckt kalt stellen, damit sich die Aromen besser verbinden.
  • Je nach Zubereitung zu Bällchen oder Frikadellen formen und entweder in Öl in der Pfanne ausbraten oder grillen.
  • Mit reichlich Zwiebelscheiben servieren.

Nährwerte

Kalorien: 751kcal | Kohlehydrate: 6g | Eiweiß: 44g | Fett: 60g | Gesättigte Fettsäuren: 26g | Cholesterin: 237mg | Natrium: 178mg | Kalium: 659mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g | Vitamin A: 328IU | Vitamin C: 14mg | Kalzium: 65mg | Eisen: 5mg
Pljeskavica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus