teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
1456727663_bergamottebiscotti1338

Biscotti al Bergamotto

Fein zarte Mürbeteigplätzchen mit Bergamotte-Duft und einer feinen Säure
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 45
Gericht: Kleingebäck, Plätzchen/Kekse
Land & Region: Italien, Süditalien
Farbe: weiß / creme
Geschmack: aromatisch, buttrig, fruchtig, säuerlich, süß, zart
Ernährungsform: vegetarisch
Zubereitungsart: Backen
Teigart: Mürbeteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 g Butter weich
  • 200 g Mehl
  • 125 g Puderzucker
  • 100 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Bergamotte
  • 0,3 TL Salz

Anleitungen

  • Die Butter mit 50 g Puderzucker cremig rühren. Die Schale der Bergamotte abreiben. Die Hälfte zur Butter geben, die andere Hälfte mit dem Zucker mischen. Das Salz ebenfalls zur Butter fügen und rühren. Mehl und Stärke mischen und mit 40 ml ausgepresstem Bergamottesaft zügig ohne zu lange zu rühren unter die Butter mengen.
  • Mit Hilfe eines Teelöffels kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Im oberen Drittel des Ofens bei 175 Grad so lange backen, bis sich gerade die Spitzen anfangen zu verfärben. Die Mürbchen sollten nicht zu lange backen, damit sie zart bleiben und das Zitrusaroma nicht leidet.
  • Die Hälfte des Bergamottezuckers mit dem restlichen Puderzucker mischen. Die noch heißen Mürbchen vorsichtig im Zucker wälzen. Der restliche Bergamottezucker kann im Schraubglas aufbewahrt und zum Verfeinern von Desserts oder Gebäck verwendet werden.

Nährwerte

Kalorien: 73kcal | Kohlehydrate: 10g | Eiweiß: 1g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 10mg | Natrium: 35mg | Kalium: 15mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 5g | Vitamin A: 118IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 3mg | Eisen: 1mg
1456727663_bergamottebiscotti1338
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus