teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
gewuerzdummy1163

Sambal Kepala Udang

Scharfe indonesische Gewürzpaste aus Garnelenköpfen; prima Resteverwertung für die Köpfe, die sonst weggeworfen werden, wenn man ganze Garnelen zubereitet
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Würzpasten
Land & Region: Asien, Indonesien
Keyword: Resteverwertung Garnelenköpfe
Farbe: rosa
Geschmack: aromatisch, intensiv, scharf, würzig-umami
Grundkategorie: Würzen
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Garnelen rohe King / Tiger Prawns
  • 6 Curryblätter
  • 3 TL Zitronensaft frisch
  • 2 Chilischoten rot ohne Samen gehackt
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Ingwer frisch (gehackt)
  • 1 Msp. Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 TL Koriandersamen gemahlen
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe fein gewürfelt
  • 1 TL Garnelenpaste
  • 0,5 TL Salz

Anleitungen

  • Verwendet werden nur die Köpfe von 500 g Garnelen. Die Schwänze anderweitig verwenden.
  • Die Köpfe mit kaltem Wasser gründlich abspülen. Augen, Fühler und Panzer entfernen. In einem Sieb abtropfen lassen und auf Küchenpapier trocknen.
    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Curryblätter kurz anrösten. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Zwiebel weich sind. Die Chili und die Garnelenpaste zugeben.
    Nach 3 Minuten Koriander und Kreuzkümmel unterrühren und einer weitere Minute dünsten. Die Garnelenköpfe hinein geben und 3 Minuten garen. Zitronensaft und Salz unterrühren und die Hitze stark reduzieren. 15 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen.

Nährwerte

Kalorien: 29kcal | Kohlehydrate: 5g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 3mg | Natrium: 61mg | Kalium: 124mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g | Vitamin A: 286IU | Vitamin C: 66mg | Kalzium: 19mg | Eisen: 1mg
gewuerzdummy1163
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus