teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Honig-Rosinen-Plätzchen

mit Zimt, Muskatnuss und Safran gewürzt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 50
Gericht: Kleingebäck, Plätzchen/Kekse
Land & Region: Balkan, Südosteuropa
Farbe: gelb / gold
Geschmack: aromatisch, fruchtig, süß, würzig
Hauptzutat: Obst
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Allgemein

  • 375 g Weizenmehl
  • 200 g Rosinen
  • 200 g Honig
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Weißwein trocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Safranfäden

Anleitungen

  • Honig bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Den Safran im Wein auflösen. Alle Zutaten bis auf die Rosinen zu einem glatten Teig kneten. Die Rosinen heiß abwaschen und ebenfalls unterkneten.
  • Den Teig 1/2 cm dick ausrollen und Plätzchen ausstechen. Diese auf Backpapier gelegt bei 200 Grad 10 Minuten backen.

Nährwerte

Kalorien: 52kcal | Kohlehydrate: 12g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 9mg | Kalium: 43mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 2mg | Eisen: 1mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus