teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Korinthen-Taler

Traditionelle Lebkuchenplätzchen mit Korinthen und Vanille
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Ruhezeit: 2 Stunden
Arbeitszeit: 2 Stunden 45 Minuten
Portionen: 50
Gericht: Kleingebäck
Land & Region: Universell
Farbe: braun
Geschmack: buttrig, deftig, fruchtig, knusprig, trocken, würzig
Saison: Winter
Feste: Weihnachten
Teigart: Mürbeteig
Grundkategorie: Backen
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 375 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 125 g Korinthen
  • 2 TL Hirschhornsalz
  • 2 EL Zitronenschale gerieben
  • 0,5 Vanilleschote

für die Glasur

  • 4 EL Zucker
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Zimt

Anleitungen

  • Mehl, Zucker, Butter, in 1 TL. Wasser aufgelöstes Hirschhornsalz und Gewürze mit dem Handrührgerät gut verkneten. Korinthen heiß waschen, trocken tupfen und unterkneten.
  • Den Teig 2 Stunden kalt stellen.
  • Ausrollen und Plätzchen von ca. 4 cm Durchmesser ausstechen.
  • Eigelb verschlagen, die Plätzchen damit bestreichen, mit Zimt und Zucker bestreuen. Auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 15 Minuten bei 180°C backen.

Nährwerte

Kalorien: 119kcal | Kohlehydrate: 15g | Eiweiß: 1g | Fett: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 24mg | Natrium: 54mg | Kalium: 36mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 7g | Vitamin A: 200IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 6mg | Eisen: 1mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus