teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Risotto vom gebratenen Rhabarber

Risotto auf Basis von gebratenem, karamellisiertem Rhabarber mit Rosé und rotem Pfeffer
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Reisgericht
Land & Region: Italien, Norditalien
Farbe: rosa
Geschmack: aromatisch, fruchtig, pfeffrig, säuerlich
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Reis
Saison: Frühling
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 200 g Risottoreis
  • 150 ml Rosé Wein
  • 50 g Ziegenfrischkäse
  • 3 EL Pecorino gerieben
  • 3 EL Butter
  • 2 Zweige Thymian frisch
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 EL Zucker und noch etwas zum Abschmecken
  • Pfeffer rot
  • Geflügelbrühe oder Gemüsebrühe, heiß

Anleitungen

  • Den Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. In einer Pfanne 1 El Butter erhitzen, den Rhabarber darin goldgelb anbraten und mit Zucker bestreuen. Kurz karamellisieren lassen und mit dem Rotwein ablöschen. Vom Herd ziehen.
  • Den Reis in einem ausreichend großen Topf in der restlichen Butter glasig dünsten. Die Zwiebeln kurz mitschwitzen. Den Rhabarber samt Wein zufügen und unter Rühren gerade so viel Brühe zufügen, dass der Reis bedeckt ist. Den Thymian zufügen. Auf mittlerer Hitze ausquellen lassen, dabei immer mal wieder rühren und bei Bedarf eine Kelle Brühe nachgeben.
  • Wenn der Reis bissfest, aber schlotzig ist, den Ziegenkäse und 1 EL Pecorino einrühren. Abschmecken und mit rotem Pfeffer und dem restlichen Pecorino anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 290kcal | Kohlehydrate: 49g | Eiweiß: 7g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 8mg | Natrium: 69mg | Kalium: 465mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 3g | Vitamin A: 299IU | Vitamin C: 13mg | Kalzium: 143mg | Eisen: 3mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus