teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Guavenmakronen

Mit Guaven und Walnüssen gefüllte Haferflockenmakronen
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde
Portionen: 30
Gericht: Kleingebäck
Land & Region: Universell
Farbe: gelb / gold
Geschmack: aromatisch, fruchtig, knusprig, säuerlich, süß
Teigart: Mürbeteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Für die Makronen

  • 120 g Butter
  • 80 g Palmzucker ersatzweise Rohzucker
  • 75 g Haferflocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tasse Mehl
  • 0,5 TL Backpulver

Für die Füllung

  • 120 g Butter
  • 80 g Guavengelee ersatzweise Quittengelee
  • 50 g Walnüsse gehackt
  • 2 EL Zitronensaft frisch
  • 2 EL Palmzucker ersatzweise Rohzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb

Anleitungen

  • Die zerlassene Butter mit dem in Stücke gebrochenen Palmzucker schaumig rühren. Mit den übrigen Zutaten zu einem Teig kneten. Zwei Drittel des Teiges ausrollen und ein kleines mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Für die Füllung die Walnüsse bei 130 Grad im Ofen rösten. Die übrigen Zutaten in einem Topf gut mischen, erhitzen und dabei kräftig mit dem Schneebesen schlagen, bis die Masse cremig wird. Vom Herd nehmen, die Walnüsse unterrühren und die Masse auf den Teig streichen. Den Rest des Teiges ggf. mit etwas Wasser verkneten und dünn ausrollen. Schmale Streifen ausschneiden und auf die Füllung legen. Bei 210 Grad ca. eine halbe Stunde backen. Noch heiß mit dem glatt gerührten Gelee bestreichen und abgekühlt in Rauten oder Rechtecke schneiden.

Nährwerte

Kalorien: 96kcal | Kohlehydrate: 6g | Eiweiß: 1g | Fett: 8g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 24mg | Natrium: 91mg | Kalium: 18mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin A: 209IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 7mg | Eisen: 1mg
backdummy1169

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus