teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Suppendummy1263

Rhabarbersuppe mit Minze

Erfrischende, kalte, süße Suppe aus Rhabarber mit Zitrone, Vanille und Minze gewürzt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Suppe
Land & Region: Norwegen, Skandinavien
Keyword: kalt
Farbe: grün, weiß / creme
Geschmack: blumig, fruchtig, Kräuter, säuerlich, süßlich
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Obst
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 500 ml Wasser
  • 125 g Crème Fraîche
  • 125 g Zucker nach Geschmack auch mehr
  • 5 Zweige Minze
  • 1 Zitrone
  • 0,5 Vanilleschote

Anleitungen

  • Den Rhabarber schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalen mit dem Saft der Zitrone, Zucker, Wasser, der aufgeschlitzte Vanilleschote und den Stängeln der Minze aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb giessen und das Vanillemark in die Suppe kratzen. Die Rhabarberscheiben in der Suppe bissfest ziehen lassen. Die Suppe abkühlen lassen und bis zum Servieren kalt stellen.
  • Mit glatt gerührter Crème fraîche und der in Streifen geschnittenen Minze servieren.

Nährwerte

Kalorien: 145kcal | Kohlehydrate: 27g | Eiweiß: 1g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 11mg | Natrium: 25mg | Kalium: 294mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 23g | Vitamin A: 250IU | Vitamin C: 17mg | Kalzium: 104mg | Eisen: 1mg
Suppendummy1263
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus