teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Ähzesoup – Rheinische Erbsensuppe

Klassische Rheinische Erbsensuppe aus getrocknteten Erbsen mit Speck
Vorbereitungszeit: 12 Stunden
Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit: 13 Stunden 30 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Eintopf / One Pot, Hülsenfrüchtegericht, Suppe
Land & Region: Nordrhein-Westfalen, Rheinland
Keyword: Omas Klassiker
Farbe: grün
Geschmack: deftig, geräuchert
Hauptzutat: Hülsenfrüchte
Feste: Party
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Erbsen getrocknet, über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht
  • 300 g Bauchspeck
  • 75 g Knollensellerie klein gewürfelt
  • 6 Kartoffeln vorwiegend festkochend, geschält, gewürfelt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Piment
  • 1 TL Majoran getrocknet
  • 1 Möhre gewürfelt
  • 1 EL Schweineschmalz
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Lauchstange kleine oder 1/2 große, gewürfelt
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Die Erbsen abgießen und mit frischen Wasser in einem großen Topf aufsetzen. Zum Kochen bringen und eine halbe Stunde kochen lassen. Inzwischen den Bauchspeck würfeln und mit den Zwiebeln im Schmalz anbraten. Das Gemüse kurz mitschwenken und alles samt Fett zu den Erbsen geben. Piment und Majoran zufügen und 1 Stunde zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 700kcal | Kohlehydrate: 54g | Eiweiß: 9g | Fett: 51g | Gesättigte Fettsäuren: 20g | Cholesterin: 48mg | Natrium: 113mg | Kalium: 1197mg | Ballaststoffe: 10g | Zucker: 8g | Vitamin A: 2394IU | Vitamin C: 79mg | Kalzium: 63mg | Eisen: 3mg
kochdummy1154

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus