teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochendummy1135

Zitronen-Taboulé

Taboulé mit intensiver Zitronennote, Frühlingszwiebeln, Oliven und gemischten Kräutern
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Salat
Land & Region: Levante, Naher Osten
Farbe: gelb / gold, grün
Geschmack: fruchtig, intensiv, Kräuter, säuerlich, zart
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Getreide
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Kleinigkeit / Snack, Picknick, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 g Couscous
  • 150 g Petersilie glatt (frisch)
  • 50 ml Olivenöl
  • 75 g Rucola
  • 12 Blatt Minze
  • 10 Oliven entsteint (schwarz)
  • 4 Frühlingszwiebel fein gehackt
  • 3 Zitrone unbehandelt, Saft und geriebene Schale
  • 1 EL Butter
  • Salz

Anleitungen

  • Die Zitronenschale mit dem Couscous mischen und beides mit dem kochenden Wasser begießen. Das Öl zufügen und quellen lassen. Kräuter samt Rucola hacken. Die Oliven würfeln. Den Couscous noch warm mit der Butter vermengen und dabei auflockern. Den Zitronensaft untermischen. Zum Schluss Kräuter und Oliven zufügen.

Nährwerte

Kalorien: 362kcal | Kohlehydrate: 51g | Eiweiß: 9g | Fett: 15g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 1mg | Natrium: 193mg | Kalium: 522mg | Ballaststoffe: 7g | Zucker: 3g | Vitamin A: 3908IU | Vitamin C: 99mg | Kalzium: 136mg | Eisen: 4mg
kochendummy1135
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus