teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochendummy1135

Omelett mit Garnelen und Räucherlachs

Klassisches Omelett auf schwedische Art mit Lachs, Garnelen und Dill
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Eiergericht
Land & Region: Schwedisch, Skandinavien
Farbe: gelb / gold
Geschmack: geräuchert, Kräuter, weich, würzig, zart
Hauptzutat: Eier, Fisch, Meeresfrüchte
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Brunch, Frühstück, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 g Garnelen
  • 200 g Lachs geräuchert
  • 40 ml Milch
  • 4 Eier
  • 1 EL Petersilie frisch
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Dill und noch etwas für die Dekoration
  • Salz
  • Pfeffer weiß

Anleitungen

  • Den Lachs in Streifen schneiden. Die Eier mit der Milch verquirlen. Die gehackten Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Eimasse hineingießen und die Garnelen und das Lachsfleisch darauf verteilen. Stocken lassen, so dass die Oberfläche noch feucht ist. Mit etwas Dill anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 165kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 22g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 240mg | Natrium: 744mg | Kalium: 218mg | Zucker: 1g | Vitamin A: 428IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 68mg | Eisen: 1mg
kochendummy1135
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus