teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
zitronat1480

Selbstgemachter Zitronat und Orangeat

Aromatisch-saftiger Zitronat und Orangeat zum Selbermachen, kein Vergleich zu gekaufter Würfelware
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Ruhezeit: 1 day
Arbeitszeit: 1 day 2 Stunden
Portionen: 20
Gericht: Konfekt
Land & Region: Italien, Süditalien
Keyword: Grundrezept
Farbe: gelb / gold
Geschmack: herb, süßlich
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Obst
Grundkategorie: Confiserie
Rezept drucken

Zutaten

  • 2000 g Zucker weiss
  • 1 Zitronatzitrone oder 3 Bitterorangen

Anleitungen

  • Die Zitronatzitronen heiß waschen und abtrocknen. In Spalten schneiden und das gelbe Fruchfleisch samt innerer Haut entfernen, so dass der schwammige weiße Teil samt gelber Schale übrig bleibt.
  • Das Wasser mit dem Zucker erhitzen, bis der Zucker sich gelöst hat. Die Zitronatzitronen-Stücke einlegen und 1-2 Stunden leise köcheln lassen. Die Stücke werden glasig. Auf einem Gitter 1-2 Tage trocknen lassen. Dies kann bei 120 Grad im Ofen beschleunigt werden.
  • Bitterorangen analog behandeln.

Nährwerte

Kalorien: 389kcal | Kohlehydrate: 100g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 1mg | Kalium: 9mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 100g | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 2mg | Eisen: 1mg
zitronat1480

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus