teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Mungobohnensalat mit Granatapfel

Türkischer Mungobohnensalat mit Frühlingszwiebel und Granatapfeldressing
Vorbereitungszeit: 12 Stunden
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Arbeitszeit: 12 Stunden 40 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Beilage, Salat
Land & Region: Türkei
Farbe: grün, rot
Geschmack: fruchtig, Kräuter, pikant, scharf
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Hülsenfrüchte, Obst
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Brunch, Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Picknick
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 g Mungbohnen getrocknet
  • 3 EL Schnittlauch frisch
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Petersilie glatt (frisch) (gehackt)
  • 1 Granatapfel
  • 1 TL Chiliflocken
  • Salz

Anleitungen

  • Die Mongobohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Abgießen und gut mit kaltem Wasser bedecken, aufkochen und knapp unter dem Siedepunkt bissfest garen. In einem Sieb abgießen und kalt abbrausen.
  • Die Zwiebel putzen und in Ringe schneiden. Die Kräuter hacken. Den Granatapfel halbieren. Die eine Hälfte mit der Zitruspresse auspressen, aus der zweiten die Kerne lösen.
  • Alle Zutaten miteinander mischen und den Salat mit Salz und Chili abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 235kcal | Kohlehydrate: 45g | Eiweiß: 13g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 15mg | Kalium: 806mg | Ballaststoffe: 11g | Zucker: 13g | Vitamin A: 266IU | Vitamin C: 12mg | Kalzium: 77mg | Eisen: 4mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus