teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Meduolis

Litauische Lebkuchen – Honiglebkuchen aus geröstetem Roggen- und Weizenmehl mit Wodka und Gewürzen
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 30
Gericht: Kleingebäck
Land & Region: Baltikum, Litauen, Nordeuropa
Farbe: braun
Geschmack: Röstaromen, würzig
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Mehl
Feste: Advent, Weihnachten
Grundkategorie: Backen
Rezept drucken

Zutaten

  • 400 g Honig
  • 250 g Weizenmehl Type 1050
  • 150 g Roggenmehl
  • 20 ml Wodka
  • 1 TL Hirschhornsalz
  • 1 TL Zitronenschale gerieben
  • 0,5 TL Pfeffer gemahlen
  • 0,5 TL Ingwerpulver
  • 0,5 TL Nelken gemahlen

Anleitungen

  • Das Mehl in einer Pfanne rösten, bis es Farbe genommen hat. Den Honig mit den Gewürzen erhitzen. Die übrigen Zutaten zufügen und kräftig zu einem Teig verkneten. Etwa 1 cm dick ausrollen und nach Belieben Formen ausstechen. Bei 175 Grad etwa 12-15 Minuten backen.

Nährwerte

Kalorien: 90kcal | Kohlehydrate: 21g | Eiweiß: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 1mg | Kalium: 34mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 11g | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 4mg | Eisen: 1mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus