teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Bánh xèo – Vietnamesische Reispfannkuchen

Grundrezept für vietnamesische Pfannkuchen aus Reismehl und Kokosmilch mit Kurkuma aromatisiert mit Varianten für verschiedene Füllungen
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Mehlspeise
Land & Region: Vietnamesisch
Farbe: bunt, gelb / gold
Geschmack: nussig, pikant, würzig
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse, Meeresfrüchte
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

Teig

  • 200 g Reismehl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 150 ml Wasser
  • 1 TL Salz gestrichen
  • 0,5 TL Kurkuma
  • 0,5 TL Zucker braun (Vollzucker)

Garnelenfüllung

  • 200 g Garnelen
  • 100 g Weißkohl
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Fischsauce
  • Korianderkraut gehackt

Gemüsefüllung

  • 200 g Sojasprossen
  • 100 g Chinakohl in feine Streifen geschnitten, optional Weißkohl
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Möhren
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer frisch (gerieben)
  • 1 TL Sesamöl dunkel

Außerdem

  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Anleitungen

Teig

  • Kokosmilch, Wasser, Salz und Kurkuma verrühren. Nach und nach mit dem Mehl zu einem glatten Teig rühren.
  • In einer Pfanne mit wenig Öl dünne Pfannkuchen ausbacken.
  • Diese können mit verschiedenen Füllungen belegt und aufgerollt werden.

Garnelenfüllung

  • Den Kohl in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen und schräg in Scheiben schneiden. Den Kohl in einer Pfanne oder im Wok im Öl andünsten. Die Frühlingszwiebel und die Garnelen zufügen und garen, bis der Kohl noch Biss hat. Mit der Fischsauce, Pfeffer und Salz abschmecken und mit dem Koriander bestreuen.

Gemüsefüllung

  • Die Sojakeime unter fließendem Wasser waschen. Die Möhren putzen und in feine Streifen schneiden. Beides im Wok in etwas Öl andünsten. Knoblauch, Ingwer, Sojasauces und Sesamöl zufügen und weiter durchschwenken. Die Frühlingszwiebel putzen und schräg in Streifen schneiden. Mit dem Kohl in den Wok geben, kurz mitdünsten und abschmecken.
  • Dazu Nuoc Cham, eine vietnamesische Würzsauce servieren.

Nährwerte

Kalorien: 281kcal | Kohlehydrate: 51g | Eiweiß: 13g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 63mg | Natrium: 454mg | Kalium: 495mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 7g | Vitamin A: 5485IU | Vitamin C: 23mg | Kalzium: 105mg | Eisen: 2mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus