Goccus Beta Goccus Head

Cassis-Joghurt-Trüffel

Pralinen, Konfekt und Co - Trüffel, Pralinen

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gWeiße Schokolade
Konditorqualität
150 gKuvertüre (weiß)
100 gJoghurt (10% Fett)
60 gButter
1 ELJohannisbeergelee (schwarz)
1 ELCassis
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

exquisit


Arbeits-/Garzeit

2 Std

Ruhe-/Marinadezeit

6 Std

Aufwand

normal

Farbe

weiß/creme
rosa

Zubereitung

Die zimmerwarme Butter mit dem Joghurt cremig rühren. Die gehackte Schokolade im Wasserbad schmelzen. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und mit der Joghurtbutter cremig rühren. Die Hälfte der Masse abteilen und das Johannisbeergelee und den Cassis unterrühren.

Eine ca. 20x20 cm große Form mit Backpapier auslegen. (Es geht auch ein entsprechend großer, angefertigter Rahmen aus Leisten.) Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Den Boden der Form mit der Kuvertüre bepinseln. Dabei etwa 1/3 der Kuvertüre für die Dekoration zurück behalten. Die Kuvertüre erkalten lassen. Wenn sie fest ist, erst die weiße Masse glatt streichen, eine halbe Stunde kalt stellen, dann mit der rosa Masse ebenso verfahren. Die restliche Kuvertüre erneut im Wasserbad schmelzen und die Trüffelmasse mit Linien verzieren. 2 Stunden kalt stellen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Geschmack

fruchtig
alkoholisiert
süß
säuerlich

Ernährungsform

normal

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   104,39
Fett   6,36
Kohlehydrate   10,81
Eiweiß   0,91
Cholesterin   7,68
Ballaststoffe   0,03
Calcium   32,99
Eisen   0,06
Vitamin-C   10,27