teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Granatapfelsuppe mit Fleischbällchen

Würzige Suppe auf Fleischbasis mit Spinat, Granatapfelsaft und Lammfleischbällchen mit reichlich Kräutern
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Suppe
Land & Region: Iran, Naher Osten, Persien
Keyword: Fleischbällchen
Farbe: rosa
Geschmack: fruchtig, herb, würzig, würzig-umami
Hauptzutat: Gemüse, Obst
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

Für die Suppe

  • 1000 ml Fleischbrühe
  • 300 g Spinat
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Granatapfel
  • 1 EL Mehl
  • 1 TL Zucker
  • Zitronensaft frisch

Für die Bällchen

  • 150 g Hackfleisch gemischt, Lamm und Rind
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Minze gehackt
  • 1 Bund Petersilie glatt (frisch) (gehackt)
  • 0,5 Bund Frühlingszwiebel

– Allgemein –

  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • In einem Topf das Mehl goldgelb anrösten, die Butter zufügen, mit den Zwiebelwürfelchen kurz aufquellen lassen und mit der Brühe ablöschen, dabei ständig mit dem Schneebesen rühren, damit sich keine Mehlklümpchen bilden. Den Spinat grob hacken und gründlich waschen. In die Brühe geben. Den Granatapfel halbieren und mit der Zitruspresse auspressen. Die Kerne zurück behalten. Den Saft mit dem Zitronensaft in die Brühe geben und diese mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken.
  • Die Kerne abspülen, trocknen lassen und die Faserreste abrubbeln. In einer Pfanne ohne Öl rösten, abkühlen lassen und im Mixer mahlen. Mit den übrigen Zutaten für die Fleischbällchen verkneten und würzig abschmecken. Mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen (oder mit einem Teelöffel Nocken) formen und in der Suppe gar ziehen lassen.

Nährwerte

Kalorien: 218kcal | Kohlehydrate: 19g | Eiweiß: 13g | Fett: 11g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 29mg | Natrium: 1020mg | Kalium: 843mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 11g | Vitamin A: 7054IU | Vitamin C: 31mg | Kalzium: 109mg | Eisen: 3mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus