teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Suppendummy1263

Brunnenkresse-Schaumsüppchen mit Lachsstreifen

Aromatische Kräutersuppe, leicht pikant, mit feinen Lachsstreifen als Einlage; Vegetarier nehmen stattdessen Kräuterklösschen oder Frittata
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Suppe
Land & Region: Cross Over
Keyword: Verweis
Farbe: grün, rosa
Geschmack: cremig / sahnig, Kräuter, zart
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Fisch, Kräuter
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Lachs frisch
  • 150 g Brunnenkresse
  • 150 g Saure Sahne
  • 150 ml Weißwein trocken
  • 3 Schalotten fein gewürfelt
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Butter
  • Meersalz
  • Pfeffer weiß (gemahlen)

Anleitungen

  • Den Fisch unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen und mit etwas Weißwein beträufeln.
  • Die Kresse waschen und trocken schleudern. Einige Blätter zur Dekoration beiseite legen. Die Schalottenwürfel in der Butter andünsten. Mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. 10 Minuten köcheln lassen. Die Hälfte der Kresse zugeben und 3 Minuten ziehen lassen. Die Sahne mit dem Eigelb verrühren und unter die Suppe ziehen. Mit den Stab gut aufmixen. Die restliche Brunnenkresse in die Suppe geben und abschmecken.
  • Den Lachs in Streifen schneiden und in der Suppe ziehen lassen. In Tellern anrichten und mit Kresseblättern garnieren.
  • Alternativ Kräuterklösschen oder Kräuterfrittata als Einlage nehmen.

Nährwerte

Kalorien: 220kcal | Kohlehydrate: 8g | Eiweiß: 13g | Fett: 12g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 129mg | Natrium: 1198mg | Kalium: 374mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 5g | Vitamin A: 2003IU | Vitamin C: 18mg | Kalzium: 113mg | Eisen: 1mg
Suppendummy1263
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus