teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Parmesan-Panna-Cotta mit Morcheln und Frühlingskräuterpesto

Mit Parmesan aromatisierte Pannacotta, mit gebratenen Morcheln und einem Pesto aus Kerbel, Bärlauch, Sauerampfer und anderen Frühlingskräutern
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Ruhezeit: 4 Stunden
Arbeitszeit: 4 Stunden 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Pilzgericht
Land & Region: Italien
Farbe: braun, grün, weiß / creme
Geschmack: aromatisch, herb, Kräuter, mild, würzig
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Pilze
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

Parmesan-Panna-Cotta

  • 150 ml Milch
  • 150 ml Sahne
  • 75 g Parmesan gerieben
  • 3 Blatt Gelatine
  • 1 EL Aceto Balsamico weiss
  • 1 Msp. Muskatnuss

Außerdem

  • 300 g Morcheln oder 30 g getrocknete eingeweicht
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Pesto

  • 50 g Pinienkerne
  • 25 g Parmesan gerieben
  • 1 Bund Kräutermischung frisch, Frühlingskräuter wie Kerbel, Bärlauch, Sauerampfer, Löwenzahn, Melisse, etc.
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Milch und Sahne mischen und den geriebenen Parmesan darin über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag die Gelatine in kaltem Wasser einweiche. Die Milch-Käse-Sahne mit dem Balsamico mischen und aufkochen lassen. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Die Gelatine ausdrücken und einrühren. Mit Pfeffer, Muskat und vorsichtig mit Salz abschmecken. In Portionsförmchen füllen und mind. 4 Stunden kalt stellen.
  • Für das Pesto die Kräuter fein hacken. Mit den Parmesan und den Pinienkernen unter Zugabe von Olivenöl nicht zu fein mörsern, so dass ein eher grobes Pesto entsteht. Die Morcheln mit einer weißen Bürste säubern.
  • Bis hierhin kann das Gericht sehr gut auch einige Stunden vor dem Servieren vorbereitet werden.
  • Etwa 10 Minuten vor dem Anrichten die Morcheln in der Butter anbraten und 5 Minuten bei mittlerer Hitze weiter braten. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, mit dem Knoblauch zufügen und kurz mit dünsten. Pfeffern und salzen.
  • Die Panna Cotta stürzen und die Morcheln mit dem Pesto daran anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 369kcal | Kohlehydrate: 10g | Eiweiß: 16g | Fett: 31g | Gesättigte Fettsäuren: 14g | Cholesterin: 73mg | Natrium: 452mg | Kalium: 511mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 3g | Vitamin A: 948IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 404mg | Eisen: 10mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus