teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Aprikose1265

Aprikosen-Curd

Aprikosenmus nach englischer Curd-Tradition aus getrockneten Aprikosen mit Butter und Ei
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 10
Gericht: Konfitüren, Marmelade
Land & Region: Großbritannien
Farbe: orange
Geschmack: buttrig, fruchtig
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Obst
Saison: Herbst, Winter
Grundkategorie: Einmachen
Mahlzeit: Frühstück
Rezept drucken

Zutaten

  • 225 g Zucker braun (Vollzucker)
  • 175 g Aprikosen getrocknet
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Zitrone unbehandelt, Saft und geriebene Schale
  • Wasser

Anleitungen

  • Die Aprikosen mit Wasser bedecken und einige Stunden (am Besten über Nacht) einweichen. Mit dem Wasser in einen Topf geben, aufkochen und 30 Minuten köcheln lassen. Im Mixer oder mit dem Stab pürieren.
  • Im Wasserbad mit dem Zucker cremig rühren. Den Zitronensaft und die Zitronenschale zufügen und so lange weiter schlagen, bis eine dickliche Creme entstanden ist. Die Eier nach und nach unterschlagen und weiter schlagen, bis die Creme dicklich am Löffel bleibt. Heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

Nährwerte

Kalorien: 181kcal | Kohlehydrate: 35g | Eiweiß: 2g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 43mg | Natrium: 50mg | Kalium: 230mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 32g | Vitamin A: 803IU | Vitamin C: 6mg | Kalzium: 19mg | Eisen: 1mg
Aprikose1265

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus