teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
ingwerplaetzchen3541

Ingwerplätzchen

Intensiv aromatische Plätzchen mit Ingwer
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Ruhezeit: 3 Stunden
Arbeitszeit: 3 Stunden 30 Minuten
Portionen: 50
Gericht: Kleingebäck, Plätzchen/Kekse
Land & Region: Großbritannien, Irland
Farbe: braun
Geschmack: aromatisch, herb, intensiv, knusprig, pikant, süß
Hauptzutat: Getreide
Teigart: Mürbeteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Allgemein

  • 200 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Ingwer frisch (gerieben)

Für die Glasur

  • 100 g Kuvertüre dunkel

Anleitungen

  • Butter, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Mit den übrigen Zutaten zu einem glatte Teig kneten. Einige Stunden in Folie gewickelt kalt stellen.
  • Den Teig 0,5 cm dick ausrollen. Kreise oder andere Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Bei 180 Grad 10 Minuten backen.
  • Die Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Die ausgekühlten Plätzchen damit überziehen. Wer mag, kann die Plätzchen noch mit kandiertem Ingwer dekorieren. Alternativ können die Ingwerplätzchen auch mit Zitronenglasur überzogen werden.

Nährwerte

Kalorien: 62kcal | Kohlehydrate: 7g | Eiweiß: 1g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 10mg | Natrium: 32mg | Kalium: 20mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin A: 80IU | Kalzium: 5mg | Eisen: 1mg
ingwerplaetzchen3541
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus