teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kaesefondue3630

Schweizer Käsefondue

Klassisches Käsefondue auf Basis einer 4-Käse-Mischung
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Käsegericht
Land & Region: Schweiz
Farbe: weiß / creme
Geschmack: würzig
Ernährungsform: vegan
Zubereitungsart: Fondue
Hauptzutat: Käse
Feste: Party
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • 400 ml Weißwein trocken, je nach Säuregehalt des Weins ggf. noch 1-2 EL Zitronensaft zufügen
  • 250 g Appenzeller
  • 250 g Emmentaler
  • 250 g Vacherin
  • 250 g Greyerzer
  • 3 EL Kirschwasser
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 Knoblauchzehe
  • Muskatnuss
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Den Käse reiben. Mit dem Wein übergießen und mind. 1 Stunde ziehen lassen. Einen Caquelon mit der angeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben. Käse und Wein hinein geben und auf dem Herd unter stetem Rühren schmelzen. Die Stärke mit wenig Wasser anrühren und den Käse damit binden. Mit Pfeffer, Muskat und Kirschwasser abschmecken.
  • Den Caquelon auf ein Rechaud stellen und sofort mit dem Tauchen anfangen.
  • Dazu helles Mischbrot nehmen und / kleine, gedämpfte Kartoffeln. Es passen aber auch bissfest gegarter Blumenkohl oder Brokkoli bzw. Obst.

Nährwerte

Kalorien: 1079kcal | Kohlehydrate: 11g | Eiweiß: 71g | Fett: 75g | Gesättigte Fettsäuren: 46g | Cholesterin: 253mg | Natrium: 665mg | Kalium: 297mg | Zucker: 3g | Vitamin A: 2223IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 2261mg | Eisen: 1mg
kaesefondue3630
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus