teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Zanderfilet auf der Haut gebraten mit Feldsalatpesto

Feldsalatpesto mit Kürbiskernöl zu knusprig auf der Haut gebratenem Zander mit Orange und Limette
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fischgericht
Land & Region: Brandenburg, Deutschland
Farbe: gelb / gold, grün
Geschmack: fruchtig, knusprig, nussig, zart
Zubereitungsart: Braten
Hauptzutat: Fisch, Salat
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

Pesto

  • 250 g Feldsalat
  • 100 ml Olivenöl
  • 3 EL Kürbiskern e
  • 1 TL Kürbiskernöl

Allgemein

  • 600 g Zander 4 Filets mit Haut à 150 g
  • 3 TL Limettensaft frisch
  • 1 EL Orangensaft frisch
  • 1 EL Puderzucker
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Pfeffer grün (geschrotet)
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Den Feldsalat gründlich waschen. Kurz in der Pfanne anbraten und mit so viel Öl mixen, dass ein leichtes Pesto entsteht. Mit Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Filets auf der Hautseite mehrfach einritzen. Salzen, pfeffern (grün) und mit dem Puderzucker bestäuben. Im heißen Olivenöl zunächst von der Hautseite knusprig anbraten. Die Pfanne vom Herd ziehen, die Filets wenden, mit den Zitrussäften ablöschen und nur noch kurz ziehen lassen.
  • Die Filets mit dem Pesto anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 374kcal | Kohlehydrate: 3g | Eiweiß: 30g | Fett: 27g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 59mg | Natrium: 63mg | Kalium: 675mg | Zucker: 1g | Vitamin A: 4538IU | Vitamin C: 30mg | Kalzium: 109mg | Eisen: 2mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus