teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Labneh – orientalischer Frischkäse

Hausgemachter, orientalischer Frischkäse aus Joghurt; traditionell zum Frühstück, aber auch lecker als Meze (Vorspeise); mit Serviervorschlag für Käsebällchen
Zubereitungszeit: 10 Minuten
12 Stunden
Arbeitszeit: 12 Stunden 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Käsegericht
Land & Region: Levante, Naher Osten
Keyword: Grundrezept
Farbe: weiß / creme
Geschmack: mild, säuerlich
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Milchprodukte
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Joghurt
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  • Falls erforderlich, den Joghurt abgießen und mit dem Salz gründlich verrühren. In die Mitte eines Tuches geben und die Enden über dem Joghurt fest zusammendrehen (-knoten). In einem Sieb über einer Schüssel über Nacht austropfen lassen. In Form pressen und aus dem Tuch lösen.
  • So kann der Labneh mit Olivenöl und / oder Kräutern zu Brot serviert werden.
  • Für kleine Käsebällchen am nächsten Morgen aus der Masse Bällchen formen. Diese an der Luft einige Stunden trocknen lassen. Mit Olivenöl und Minze als Meze servieren.

Nährwerte

Kalorien: 76kcal | Kohlehydrate: 6g | Eiweiß: 4g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 16mg | Natrium: 154mg | Kalium: 194mg | Zucker: 6g | Vitamin A: 124IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 151mg | Eisen: 1mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus