teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
india_tandoori

Naan

Indisches Fladenbrot mit Hefe
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 10 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Beilage, Brot
Land & Region: Indien, Nepal, Pakistan
Farbe: braun
Geschmack: knusprig, mild, samtig
Ernährungsform: vegetarisch
Teigart: Hefeteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

Allgemein

  • 500 g Mehl
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 4 TL Zucker braun (Vollzucker)
  • 4 EL Ghee ggf. 5
  • 2 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe wer weniger Hefegeschmack mag, nimmt 1/2 Würfel

Zum Bestreuen

  • 3 TL Kreuzkümmel schwarzer Cumin, ggf. gerösteten weißen nehmen
  • 2 EL Ghee zerlassen zum Bestreichen

Anleitungen

  • Die Hefe in 1 Tasse lauwarmem Wasser auflösen. Mit den übrigen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Dabei so viel Wasser zugeben, dass der Teig nicht zu fest oder zu weich wird. Diesen einige Minuten gut durchkneten. Zu einer Kugel formen und zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  • Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Den Teig in 10 Stücke teilen. Diese zu Kugeln formen und etwas ausrollen. So formen, dass der Rand dicker ist. Etwas in die Länge ziehen. Mit dem Ghee bestreichen und dem schwarzen Kreuzkümmel bestreuen. Etwa 10 Minuten backen bis die Fladen goldbraun sind.
  • Als Beilage warm oder kalt zu Tandoori Chicken oder anderen indischen Fleischgerichten.

Nährwerte

Kalorien: 317kcal | Kohlehydrate: 65g | Eiweiß: 9g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 3mg | Natrium: 132mg | Kalium: 98mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 1g | Kalzium: 17mg | Eisen: 4mg
india_tandoori
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus