teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
gewuerzdummy1163

Harissa

Scharfe Nordafrikanische Gewürzpaste mit viel Chili, Knoblauch und Kreuzkümmel zum Verfeinern von Suppen und Saucen und als Tischwürze
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 30
Gericht: Würzpasten
Land & Region: Afrika, Nordafrika
Keyword: Grundrezept
Farbe: rot
Geschmack: hot / sehr scharf, würzig
Grundkategorie: Würzen
Rezept drucken

Zutaten

  • 150 ml Olivenöl
  • 2 EL Koriandersamen
  • 2 EL Kreuzkümmel
  • 1 TL Salz
  • 1 Tasse Chilischoten getrocknete
  • 0,5 Knoblauchknolle

Anleitungen

  • Die Chilischoten wässern. Koriander und Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett bei kleiner Hitze rösten, bis sie stark duften. Abkühlen lassen und im Mixer vermahlen. Die Chilischoten abtropfen lassen und ebenfalls im Mixer vermahlen.
  • Den Knoblauch schälen. Im Mörser zerdrücken. Nach und nach mit den Chilischoten und den Gewürzen zu einer Paste verarbeiten. Dabei immer wieder etwas Öl zugeben.
  • In ein Schraubglas geben und mit Olivenöl bedecken. Im Kühlschrank einige Wochen haltbar.

Nährwerte

Kalorien: 45kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 1g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 13mg | Kalium: 4mg | Zucker: 1g | Vitamin A: 4IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 1mg | Eisen: 1mg
gewuerzdummy1163
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus