teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Löksill

Schwedischer Hering in süß-säuerlicher Essigmarinade eingelegt mit Zwiebeln und Dill
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Reifezeit: 1 day
Arbeitszeit: 1 day 15 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fischgericht
Land & Region: Schwedisch, Skandinavien
Farbe: blau /schwarz / violett
Geschmack: aromatisch, intensiv, Kräuter, pikant
Hauptzutat: Fisch
Feste: Buffet
Grundkategorie: Einmachen
Mahlzeit: Brunch, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 ml Wasser
  • 100 ml Essig
  • 75 g Zucker
  • 6 Matjesfilets
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Bund Dill

Anleitungen

  • Zucker, Wasser und Essig unter Rühren erwärmen, bis der Zucker sich gelöst hat. Vollständig abkühlen lassen.
  • Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Filets schräg in Stücke schneiden. Mit dem Dill und den Zwiebeln in eine Schüssel schichten. Mit dem Sud übergießen und zugedeckt mindestens 1 Tag kalt stellen.

Nährwerte

Kalorien: 546kcal | Kohlehydrate: 26g | Eiweiß: 50g | Fett: 25g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 166mg | Natrium: 259mg | Kalium: 1023mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 22g | Vitamin A: 295IU | Vitamin C: 8mg | Kalzium: 180mg | Eisen: 3mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus