teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
1387963052_bratbirneeierlikoertorte

Bratbirne-Eierlikörtorte

Weihnachtliche Eierlikörtorte mit Orangen-Eierlikörsahne und aromatischer Bratbirnenfüllung auf Schokoladenbiskuit und Spekulatiusboden
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Ruhezeit: 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Portionen: 16
Gericht: Torten
Land & Region: Deutschland
Keyword: alkoholisch, aufwändig
Farbe: gelb / gold, weiß / creme
Geschmack: aromatisch, cremig / sahnig, fruchtig, saftig, süß, würzig, zart
Ernährungsform: vegetarisch
Zubereitungsart: Backen
Hauptzutat: Obst
Teigart: Biskuit, Mürbeteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Eierlikörsahne

  • 400 ml Sahne
  • 100 ml Eierlikör Orangen-Eierlikör siehe Rezept
  • 2 Blatt Gelatine
  • 1 EL Vanillezucker

Außerdem

  • 250 ml Eierlikör Orangen-Eierlikör siehe Rezept
  • 100 g Sahne
  • 3 Blatt Gelatine

Birnenfüllung

  • 400 g Birne n
  • 100 ml Weißwein trocken
  • 3 EL Zucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 2 Kardamomkapseln angestoßen
  • 1 Sternanis
  • 1 Stück Ingwer frisch, eine Scheibe
  • 1 EL Butter
  • 1 Nelken
  • 0,5 Vanilleschote
  • Zitronensaft in ewas Wasser

Spekulatiusboden

  • 250 g Spekulatius Gewürzspekulatius
  • 100 g Butter

Schokoladenbiskuit

  • 100 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 30 g Kakao
  • 5 EL Wasser heiß
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

Schokoladenbiskuit

  • Eier trennen. Eigelbe mit Zucker, Salz und Wasser cremig rühren, den Kakao dabei unterrühren. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Mehl und Stärke mischen und mit dem Eischnee vorsichtig unter die Eicreme heben. In eine Springform füllen und bei 175 Grad 25-30 Minuten backen. Der Teig sollte auf Druck elastisch nachgeben.

Keksboden

  • Die Butter zerlassen. Die Spekulatius fein zerkrümeln. Mit der Butter mischen. Den Rand der Springform (oder entsprechenden Tortenring) auf eine Platte setzen und mit den Spekulatius einen Boden drücken.

Birnenfüllung

  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Birnen entkernen und klein würfeln, sofort in Zitronenwasser geben. Die Butter in einer Pfanne mit den Gewürzen zerlassen. Die abgegossenen Birnenwürfel darin 2-3 Minuten anbraten. Den Zucker zufügen und karamellisiseren lassen. Die Gelatine abtropfen lassen und im erhitzen Wein auflösen. Zu den Birnen geben. Die Gewürze entfernen und abkühlen lassen (in eine kalte Schüssel geben, das beschleunigt den Vorgang), bis der Sud beginnt zu gelieren. Auf dem Spekulatiusboden verteilen. 30 Minuten kalt stellen.

Eierlikörsahne

  • Die Sahne steif schlagen, dabei zum Schluss den Zucker unterrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Hälfte des Eierlikörs erwärmen und die abgetropfte Gelatine darin auflösen. Mit dem restlichen Eierlikör mischen und unter die Sahne ziehen.
  • Die Hälfte der Sahne auf die Birnenfüllung streichen. Den Schokoladenbiskuit auflegen und die restliche Eierlikörsahne darauf glatt streichen. 30 Minuten kalt stellen.
  • Für den Eierlikörguss die Gelatine einweichen, abtropfen und in 50 ml erwärmtem Eierlikör auflösen. Unter den restlichen Eierlikör mischen und auf die Eierlikörtorte vorsichtig einen Spiegel gießen.
  • Die Sahne schlagen und die Torte damit dekorieren.
  • Die Bratbirne-Eierlikörtorte sollte mindestens 1 Stunde durchziehen, schmeckt aber noch besser am nächsten Tag.
  • Ausgehend von 28er Form. Bei kleiner Form ggf. den Biskuit quer halbieren und eine Lage zwischen Birnenfüllung und Eierlikörsahne setzen.

Nährwerte

Kalorien: 359kcal | Kohlehydrate: 32g | Eiweiß: 6g | Fett: 23g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Cholesterin: 110mg | Natrium: 190mg | Kalium: 165mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 13g | Vitamin A: 727IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 61mg | Eisen: 1mg
1387963052_bratbirneeierlikoertorte
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus