teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
konfektdummy1201

Quittenmarzipankonfekt

Nicht nur Quittenliebhaber: Selbst gemachtes Quittenmarzipan als fruchtig aromatisches Konfekt
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Trockenzeit: 2 Stunden
Arbeitszeit: 3 Stunden
Portionen: 50
Gericht: Konfekt
Land & Region: Deutschland
Farbe: gelb / gold
Geschmack: fruchtig, nussig, säuerlich, süß
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Saison: Herbst
Grundkategorie: Confiserie
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Quittenmus siehe Rezept
  • 250 g Mandeln gemahlen
  • 200 g Zucker braun (Vollzucker)
  • 70 g Mandelstifte geröstet
  • 3 EL Quittengelee
  • 2 EL Rosenwasser

Anleitungen

  • Mus und Zucker kurz aufkochen und knapp unter dem Siedepunkt unter stetem Rühren so lange erhitzen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Die gemahlenen Mandeln und das Rosenwasser unterrühren und die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. 2 Stunden bei 75 Grad im Ofen trocknen.
  • Das Gelee erhitzen und auf die Oberfläche pinseln. Die gerösteten Mandeln drüber streuen und Rauten oder kleine Rechtecke aus der Masse schneiden. Mind. einen Tag an der Luft nachtrocknen lassen, dann in Dosen (mit Pergamentlagen dazwischen) aufbewahren.

Nährwerte

Kalorien: 59kcal | Kohlehydrate: 7g | Eiweiß: 1g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 2mg | Kalium: 62mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 4g | Vitamin A: 4IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 16mg | Eisen: 1mg
konfektdummy1201

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus