teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Hackfleischbällchen mit Papayasauce

Pikante Hackfleischbällchen mit Nüssen in fruchtig-würziger Sauce
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Australien
Keyword: Fleischbällchen
Farbe: orange
Geschmack: fruchtig, herb, nussig, säuerlich, süßlich, würzig
Zubereitungsart: Schmoren
Hauptzutat: Fleisch, Obst
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 70 g Cashewkerne ungesalzen, gehackt, alternativ Mandelsplitter
  • 50 g Staudensellerie fein gewürfelt
  • 3 Äpfel
  • 3 Flaschentomaten gehäutet und gewürfelt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Papaya
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Msp. Ceylonzimt
  • 1 TL Koriandersamen gemahlen
  • 1 Prise Nelken
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zucker braun (Vollzucker)

Anleitungen

  • Die Papaya schälen, die Kerne entfernen. Die Kerne abbrausen und in einer Pfanne rösten. 2 EL mit dem Mörser zerstoßen. (Die übrigen Kerne anderweitig verwenden, bspw. für ein Salatdressing)
  • Hackfleisch, gestoßene Papayakerne, Bleichsellerie, Cashewnüsse und Tomatenmark mischen und mit Peffer und Salz abschmecken. Kleine Kugeln aus der Masse formen und in etwas Öl von allen Seiten goldbraun braten.
  • Für die Sauce das Papayafleisch pürieren. Die Zwiebelwürfel in der Butter glasig dünsten. Äpfel schälen, achteln, das Kerngehäuse herausschneiden und in Scheibchen schneiden. Mit Knoblauch, Gewürzen und den Tomatenwürfeln zugeben. Das Fruchtmus in die Sauce geben und mit Pfeffer und salz abschmecken. Die Bällchen in der Sauce erneut erwärmen.

Nährwerte

Kalorien: 518kcal | Kohlehydrate: 46g | Eiweiß: 33g | Fett: 28g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 88mg | Natrium: 124mg | Kalium: 732mg | Ballaststoffe: 8g | Zucker: 30g | Vitamin A: 1976IU | Vitamin C: 109mg | Kalzium: 64mg | Eisen: 4mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus