teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
keralachicken

Kerala Chicken Curry

Würzig aromatisches Hähnchencurry mit Ingwer und Knoblauch
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Curry
Land & Region: Indien, Südindien
Farbe: gelb / gold
Geschmack: aromatisch, pikant, Röstaromen, trocken, würzig
Zubereitungsart: Braten
Hauptzutat: Geflügel
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • 600 g Hähnchenbrust
  • 4 EL Essig
  • 4 Nelken
  • 3 Kardamomkapseln
  • 3 Curryblätter
  • 2 Zimtstange
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Ingwer frisch (gewürfelt)
  • 1 TL Koriandersamen gemahlen
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 0,5 Knoblauchknolle
  • 0,5 TL Kurkuma
  • Salz

Anleitungen

  • Das Fleisch würfeln und in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken. 1 TL Salz, den Essig, die Gewürze (bis auf die Curryblätter) und den Knoblauch zugeben. Aufkochen lassen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Im Sud abkühlen lassen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und die Curryblätter zugeben und darin Farbe annehmen lassen. Das Fleisch abgießen und zugeben. Weiter braten lassen, bis das Fleisch schön Farbe genommen hat.

Nährwerte

Kalorien: 199kcal | Kohlehydrate: 6g | Eiweiß: 33g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 96mg | Natrium: 177mg | Kalium: 623mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 1g | Vitamin A: 192IU | Vitamin C: 21mg | Kalzium: 43mg | Eisen: 1mg
keralachicken
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus