teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Schwedisches Bierbrot

Charakteristisch süßliches Weizenmischbrot mit Hefe, Sirup und Starkbier gebacken
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 2 Stunden
Portionen: 20
Gericht: Brot
Land & Region: Schwedisch, Skandinavien
Farbe: braun
Geschmack: knusprig, süßlich, würzig
Hauptzutat: Getreide
Feste: Buffet
Teigart: Hefeteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Brunch, Frühstück
Rezept drucken

Zutaten

  • 600 g Weizenmehl Type 1050
  • 600 ml Starkbier
  • 400 g Roggenmehl
  • 150 ml Zuckerrübensirup
  • 100 g Butter
  • 1 Hefewürfel
  • 1 Ei
  • 1 TL Anis
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Fenchelsamen

Anleitungen

  • Die Butter schmelzen und mit dem Bier, dem Sirup und den Gewürzen verrühren. Die Hefe darin auflösen und mit dem Mehl gründlich verkneten. 10 Minuten durchkneten. Eine gute halbe Stunde ruhen lassen. In zwei Teile teilen und zu Brotlaiben formen. Auf dem Backblech unter einem Tuch erneut 30 Minuten gehen lassen. Das Ei verquirlen und die Brote damit bestreichen.
  • Bei 225 Grad etwa 40 Minuten backen.

Nährwerte

Kalorien: 251kcal | Kohlehydrate: 44g | Eiweiß: 6g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 19mg | Natrium: 65mg | Kalium: 116mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 6g | Vitamin A: 137IU | Kalzium: 17mg | Eisen: 2mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus