Goccus Beta Goccus Head

Conchiglioni alla sorrentina

Gefüllte Muschelnudeln mit Ricotta und Kalbfleisch

Kochen - Mehlspeisen / Nudeln - Pasta / Nudeln

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gNudeln
Conchiglioni, große Muschelnudeln
400 gKalbfleisch
gewolft oder fein gehackt
350 gMozzarella
250 gRicotta
125 mlWeißwein (trocken)
100 gParmesan (gerieben)
3 Ei(er)
2 Dose(n) klGeschälte Tomaten (Konserve)
2 Zweig(e)Basilikum
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
 Pfeffer
 Salz
 Olivenöl

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Auflauf

Land

Italien

Region

Süditalien

Farbe

rot

Zubereitung

Die Zwiebeln in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten zufügen, pfeffern und salzen und auf kleiner Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

Das Hackfleisch in etwas Öl hellbraun braten. Mit dem Wein ablöschen. Pfeffern und salzen. Mit dem fein gehackten Basilikum würzen.

Die Eier verquirlen. Mit dem klein gewürfelten Mozzarella und dem Ricotta mischen. Pfeffern und leicht salzen. Unter das Fleisch mischen.

Die Muschelnudeln in der halben Packungszeig in Salzwasser sehr bissfest garen.

Eine Auflaufform mit der Tomatensauce ausgießen. Die Muschelndueln mit der Fleischmasse füllen und dicht an dicht auf die Tomatensauce setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 etwa 15-20 Minuten goldgelb backen.

Geschmack

aromatisch
Röstaromen
zart

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   1.157,18
Fett   49,08
Kohlehydrate   90,52
Eiweiß   81,44
Cholesterin   467,33
Ballaststoffe   8,68
Calcium   948,83
Eisen   6,86
Vitamin-C   12,21