teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
rotebete7200

Pikante Rote-Bete-Sauce

Aromatisch süß-säuerliche Sauce mit intensiv roter Farbe zu gedünstetem Gemüse, Gemüse- oder Fischterrinen
Zubereitungszeit: 3 Stunden 10 Minuten
Arbeitszeit: 3 Stunden 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Saucen
Land & Region: Deutschland
Farbe: blau /schwarz / violett
Geschmack: pikant, säuerlich, süßlich
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse
Saison: Herbst, Winter
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Rote Bete möglichst frisch gegart
  • 2 EL Sherryessig
  • 1 Orange unbehandelt
  • 1 EL Johannisbeergelee schwarz
  • 1 TL Speisestärke
  • Cayennepfeffer

Anleitungen

  • Die Rote Bete ggf. schälen und würfeln. Von der Orange Zesten abschälen und die Frucht auspressen. Den Saft mit dem Essig, dem Gelee und etwas Cayennepfeffer mischen und die Rote Bete darin 2 Stunden marinieren. Mit dem Stab oder dem Mixer pürieren und in einem Topf mit der Orangenschale erwärmen. Die Stärke mit wenig Wasser glatt rühren und damit die Sauce binden. Mit Cayennepfeffer abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 70kcal | Kohlehydrate: 16g | Eiweiß: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 98mg | Kalium: 466mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 12g | Vitamin A: 115IU | Vitamin C: 24mg | Kalzium: 33mg | Eisen: 1mg
rotebete7200
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus