Goccus Beta Goccus Head

Tannenspitzen-Honig-Trüffel

Pralinen, Konfekt und Co - Trüffel, Pralinen

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
250 gButter
225 gBitterschokolade
200 gKuvertüre (zartbitter)
200 gVollmilchschokolade
gute Qualität mit mind. 40 % Kakaoanteil
150 gHonig
75 mlSahne, süsse (40% Fett)
1 ELTannenspitzen
Kein Bild vorhanden

8,5
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

exquisit


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Ruhe-/Marinadezeit

12 Std

Aufwand

normal

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Den Honig mit den gehackten Tannenspitzen aufkochen lassen. Die Sahne zugeben. Die Schokolade hacken. Die Hälfte in den Honig geben und unter Rühren schmelzen lassen. Den Topf vom Herd ziehen und die restliche Schokolade unterrühren bis sie geschmolzen ist. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die zimmerwarme Butter schaumig rühren. Nach und nach die Schokoladenmasse zugeben und alles zu einer geschmeidigen Masse rühren. Eine kleine Auflaufform mit geölter Alufolie auskleiden. Die Masse ca.1 cm hoch darin verteilen und glatt streichen. Einige Stunden kalt stellen.

Am nächsten Tag 1-1,5 cm große Würfel ausschneiden. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Erneut erwärmen auf Körpertemperatur erwärmen (Lippenprobe darf sich nicht kalt oder warm anfühlen). Die Würfel in die Kuvertüre tauchen, überschüssige Kuvertüre abstreichen. Auf geölte Alufolie kippen (Unterseite nach oben) so daß der Gabelabdruck auf der Oberfläche sichtbar bleibt.

Geschmack

süß
herb

Ernährungsform

normal

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   98,00
Fett   7,31
Kohlehydrate   7,24
Eiweiß   0,95
Cholesterin   12,21
Ballaststoffe   0,49
Calcium   18,07
Eisen   0,35
Vitamin-C   4,30