teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
ketchupdummy1186

Teriyaki

Klassische japanische Würzsauce
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 10
Gericht: Würzsaucen
Land & Region: Asien, Japan
Keyword: Grundrezept
Farbe: braun
Geschmack: intensiv, pikant, süß, würzig
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Grundkategorie: Kochen, Würzen
Rezept drucken

Zutaten

  • 40 ml Sojasauce
  • 40 ml Reiswein Mirin (süß. japanischer Reiswein)
  • 10 ml Essig
  • 1 Knoblauchzehe fein gewürfelt
  • 1 EL Ingwer frisch (gerieben)
  • 1 TL Zucker braun (Vollzucker)

Anleitungen

  • Zutaten miteinander vermischen und leicht erwärmen. So lange rühren, bis der Zucker sich vollständig gelöst hat.
  • Das gewünschte Fleisch (Schwein, Geflügel, Rind) in der Sauce einige Stunden marinieren und anschließend braten oder grillen.
  • Als Ersatz für Mirin kann Sherry medium verwendet werden.

Nährwerte

Kalorien: 9kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Natrium: 224mg | Kalium: 8mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin C: 1mg | Eisen: 1mg
ketchupdummy1186
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus