teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
1383115326_sauerkrautmaultaschen

Maultaschen mit Birnen-Sauerkrautfüllung in Bierbutter

Russland trifft Schwaben in Berlin Fein-deftige Maultaschen mit einer fruchtig-pikanten Füllung aus Sauerkraut, Birnen und cremigem Ziegenkäse
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde
Portionen: 4
Gericht: Mehlspeise, Pasta / Nudelgerichte
Land & Region: Cross Over, Deutschland
Keyword: aufwändig
Farbe: gelb / gold, weiß / creme
Geschmack: buttrig, deftig, fruchtig, säuerlich
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse, Mehl
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

Nudelteig

  • 125 g Weizenmehl
  • 100 g Hartweizengrieß
  • 75 g Roggenmehl
  • 3 Eier
  • 1 Msp. Piment

Außerdem

  • Salz
  • Pfeffer

Füllung

  • 250 g Sauerkraut
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 3 Wacholder gemörsert
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt, klein
  • 1 EL Butter
  • 1 Birne
  • Cayennepfeffer

Bierbutter

  • 100 ml Bier Bockbier
  • 75 g Butter
  • Zitronensaft frisch

Anleitungen

  • Die Eier verquirlen, Mehl und Grieß mischen. In die Mitte eine Kuhle drücken und die Eier hineingießen. Nach und nach mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten, der gerade nicht klebt. Nach Bedarf wenig Wasser oder etwas Weizenmehl zufügen. Zur Kugel formen und ruhen lassen.
  • Für die Füllung das Sauerkraut abtropfen lassen und fein hacken. Die Birne schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und würfeln. Die Zwiebel in der Butter andünsten. Die Birne zufügen und kurz mitdünsten. Das Sauerkraut und den Wacholder zugeben und bei mittlerer Hitze 6-7 Minuten dünsten, dabei immer wieder rühren. Vom Herd ziehen und den Ziegenkäse unterrühren. Abschmecken.
  • Für die Bierbutter die Butter zerlassen und das Bier unterrühren. Kräftig schlagen und nochmal kurz aufköcheln lassen. Mit wenig Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen, beiseite stellen.
  • Den Nudelteig dünn mit der Nudelmaschine ausrollen. Häufchen der Sauerkrautfüllung auf die Bahnen setzen und die Zwischenräume befeuchten. Zusammenklappen und die Maultaschen ausradeln.
  • In siedendem Salzwasser garen, bis die Maultaschen nach oben steigen.
  • In der Bierbutter schwenken und sofort servieren.

Nährwerte

Kalorien: 613kcal | Kohlehydrate: 70g | Eiweiß: 22g | Fett: 28g | Gesättigte Fettsäuren: 16g | Cholesterin: 181mg | Natrium: 336mg | Kalium: 401mg | Ballaststoffe: 7g | Zucker: 8g | Vitamin A: 1095IU | Vitamin C: 27mg | Kalzium: 126mg | Eisen: 5mg
1383115326_sauerkrautmaultaschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus