teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochendummy1135

Farinata – Kichererbsen-Pfannkuchen

Im Ofen gebackene, pikante gewürzte Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl; mit Variationen
Vorbereitungszeit: 4 Stunden
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 4 Stunden 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Mehlspeise
Land & Region: Italien, Ligurien
Keyword: Grundrezept
Farbe: braun
Geschmack: nussig, pfeffrig, pikant, zart
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Zubereitungsart: Braten
Hauptzutat: Getreide
Grundkategorie: Kochen
Rezept drucken

Zutaten

  • 350 ml Wasser
  • 125 g Kichererbsenmehl
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Anleitungen

  • Das Mehl in eine Schüssel geben. Nach und nach das Wasser unterrühren. Langsam zufügen, damit sich keine Klumpen bilden. Das Salz unterrühren und den Teig zugedeckt einige Stunden stehen lassen.
  • Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Vom Teig den entstandenen Schaum abschöpfen. Den Teig erneut gründlich durchrühren, dabei den Pfeffer und ggf. die Kräuter (s.u.) unterrühren.
  • Eine ofenfeste Pfanne mit dem Öl ausgießen. Den Teig einfüllen und im Ofen goldgelb backen.
  • Variationen: Der Teig kann mit Kräutern (Rosmarin, Thymian, etc.) aromatisiert werden. Darüber hinaus kann auch Käse oder angedünstetes Gemüse eingebacken werden.
  • Die Farinata kann ofenwarm oder kalt gegessen werden.

Nährwerte

Kalorien: 133kcal | Kohlehydrate: 18g | Eiweiß: 7g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 121mg | Kalium: 264mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 3g | Vitamin A: 13IU | Kalzium: 17mg | Eisen: 2mg
kochendummy1135
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus