teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Puschkeniki

Ukrainisches Brandteiggebäck Brandteigkrapfen mit Marmelade ausgebacken
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 12
Gericht: Kleingebäck
Land & Region: Osteuropa, Ukraine
Farbe: gelb / gold
Geschmack: fruchtig, knusprig, süß
Zubereitungsart: Frittieren
Hauptzutat: Obst
Teigart: Brandteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 300 g Sauerkirschkonfitüre alternativ Pflaumen- oder Erdbeerkonfitüre
  • 225 ml Wasser
  • 150 g Weizenmehl Type 550
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • Frittierfett

Zum Bestreuen

  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Vanillezucker

Anleitungen

  • Wasser, Butter, Salz und Zucker aufkochen. Das Mehl einrühren und unter stetem Rühren 3 Minuten kochen lassen. Die Masse vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Die Eier leicht verquirlen und nach und nach unter den Teig kneten. Den Teig ganz abkühlen lassen.
  • Aus dem Teig 12 Kugeln formen und diese mit der pürierten Konfitüre füllen und verschließen. Im heißen Fett goldgelb ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Vanillezucker und Puderzucker mischen und die noch warmen Puschkeniki darin wälzen.

Nährwerte

Kalorien: 192kcal | Kohlehydrate: 27g | Eiweiß: 3g | Fett: 8g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 59mg | Natrium: 117mg | Kalium: 48mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 13g | Vitamin A: 268IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 15mg | Eisen: 1mg
backdummy1169

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus