teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Geflügel-Cordon bleu mit Parmaschinken und Parmesan

Cordon bleu von der Poularde mit Parmaschinken, Parmesan, Oliven, Pinienkernen und getrockneten Tomaten gefüllt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Italien
Farbe: gelb / gold
Geschmack: aromatisch, herb, knusprig, nussig, Röstaromen, süßlich, würzig-umami
Zubereitungsart: Braten
Hauptzutat: Geflügel
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • 100 g Parmaschinken in Streifen geschnitten
  • 80 g Parmesan
  • 20 g Oliven gehackt
  • 20 g Pinienkerne
  • 4 Tomaten getrocknete, fein gehackt
  • 4 Poulardenbrüste ohne Haut und Knochen
  • 2 Eier
  • Paniermehl
  • Mehl

Anleitungen

  • Die Poulardenbrüste in der Mitte halbieren, dabei aber nicht ganz durchschneiden. Mit den Parmaschinkenstreifen, Parmesan, Tomaten, Oliven und Pinienkerne füllen. Zusammen klappen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Nacheinander in Mehl, den verquirlten Eiern und dem Paniermehl wälzen. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb braten.

Nährwerte

Kalorien: 484kcal | Kohlehydrate: 6g | Eiweiß: 68g | Fett: 20g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 253mg | Natrium: 1189mg | Kalium: 1206mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 4g | Vitamin A: 1387IU | Vitamin C: 20mg | Kalzium: 275mg | Eisen: 2mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus