teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Costolette di tonno al limone – Gegrillte Thunfischsteaks mit Zitrone

In Weißwein, Knoblauch und Kräutern marinierte Thunfischsteaks mit einer Kruste aus Weißbrot, Kapern und Zitronen mit gegrillter Zitrone
Vorbereitungszeit: 2 Stunden
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 2 Stunden 20 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fischgericht
Land & Region: Italien, Sizilien, Süditalien
Farbe: gelb / gold, grün
Geschmack: fruchtig, intensiv, Kräuter, pikant, Röstaromen
Zubereitungsart: Grillen / BBQ
Hauptzutat: Fisch, Obst, Wildkräuter
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

Allgemein

  • 4 Thunfischsteaks
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Zitronen unbehandelt
  • Meersalz
  • Pfeffer

Kapern-Brot-Kruste

  • 1 Scheibe Weißbrot vom Vortag
  • 1 EL Kapern
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5 Zitrone unbehandelt

Marinade

  • 200 ml Weißwein trocken
  • 4 Knoblauchzehen möglichst frischer
  • 2 Salbei frisch
  • 1 EL Rosmarin frisch
  • 1 EL Thymian frisch

Anleitungen

  • Die Steaks mit den Kräutern, dem geschälten Knoblauch und den Kräutern in eine Tüte geben und darin 2 Stunden marinieren. Aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und mit dem Öl bepinseln. Salzen und pfeffern und von beiden Seiten etwa 6-7 Minuten grillen. Die Zitronen vierteln, mit etwas Salz bestreuen und ebenfalls grillen.
  • Die Kapern hacken und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen. Das Brot zerzupfen und die Krumen im Öl goldbraun braten. Kurz vor dem Servieren mit den Kapern mischen und zu den Steaks reichen.

Nährwerte

Kalorien: 321kcal | Kohlehydrate: 9g | Eiweiß: 41g | Fett: 10g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 65mg | Natrium: 79mg | Kalium: 583mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 2g | Vitamin A: 3711IU | Vitamin C: 37mg | Kalzium: 44mg | Eisen: 2mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus