Suche

Canapées mit Chili-Rosen-Creme

Ziegenfrischkäsecreme mit Honig, Chili und Rosenblüten auf Nussbrot
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Brotzubereitungen
Land & Region: Frankreich
Farbe: rot, weiß / creme
Geschmack: blumig, cremig / sahnig, pikant, süß, würzig
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Brot, Käse
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 3 EL Akazienhonig
  • 1 Prise Chilipulver nach Geschmack auch etwas mehr
  • 1 EL Rosenblüten frisch, kandiert
  • Nussbrot

Anleitungen

  • Den Honig leicht erwärmen, bis er flüssig ist. Das Chilipulver einrühren und abkühlen lassen. Den Ziegenkäse mit dem Honig anrühren.
  • Das Brot in dünne Scheiben schneiden. Je nach Größe der Scheiben ggf. Taler ausstechen. In einer Pfanne ohne Öl von beiden Seiten rösten. Die Creme darauf verteilen und mit den Rosenblüten dekorieren.

Nährwerte

Kalorien: 102kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 7g | Fett: 8g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 17mg | Natrium: 138mg | Kalium: 10mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 491IU | Kalzium: 53mg | Eisen: 1mg